Startseite
Das biete ich
Kontakt - Impressum


...... und hier nochmal meine Karte :





 
St. Hubertus-Schützen Alsdorf

Schützenfest Schleckheim

St. Gereon-Schützen Wurm

Schützenfest Lichtenbusch / Aachen / Herzogenrath ....

Schützenfest St. Vith (B)          

Schützenfest Welkenrath (B)

Kirmes Nütheim                      

Kirmes + Blumencorso Hergenrath (B)

Musikvereinigung Eupen (B)

Sportlerabend des RDG

Königlicher Kleintierverein Hergenrath (B)     Siedlerfeste Alsdorf     Stadtfest Düren     Vereinsfeste     Sportvereine     Senioren- und Frauengemeinschaften    Konzertbegleitungen     Karnevalssitzungen und Karnevalsbälle     usw....  

                             ..................................................................................................................................

          

private Feierlichkeiten

Familienfeier und Geburtstage

Polterabend und Hochzeit

Silber+ und Goldhochzeiten

Jubiläumsfeier und Betriebsfeste

Tanzcafe und Tanzveranstaltungen

gastronomische Abende   usw. .....

                               ................................................................................................................................

  

                           


              ............Technik...........

                                        .............Technik...........

             ..............Technik............

                                        und noch mehr Technik..

           


.....und ein paar nützliche Tips für Sie & Ihr Fest :

            Mein Fest!                    Aber: an was muß ich alles denken ? !

Ich habe Geburtstag, wir möchten heiraten, bald ist ein Jubiläum, der Termin für das nächste Schützenfest oder der nächste Vereinsabend steht fest ......Ich möchte feiern !
Aber wie, wo, wie viele Leute lade ich ein, was biete ich zu Essen, möchte ich Musik zur Unterhaltung ????
 
Alles Fragen, die frühzeitig zu überlegen sind.  Und hier eine kleine Hilfe und Anregung:

Steht der Termin fest, sollte man mindestens 3 Monate vorher die Räumlichkeiten und die Musik buchen. Längere Vorlaufzeit sollte man in den Sommermonaten oder zu besonderen Zeiten wie Karneval oder an verlängerten Wochenenden einplanen, da dann sehr viele Veranstaltungen anstehen. Termine wie Sylvester, Tanz in den Mai usw. sollte man für private Feste meiden. Zum Einen werden Zuschläge fällig, da möchte jeder feiern, und zum Anderen sind diese Tage meist auf Jahre schon ausgebucht.

Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten sollten immer dem Anlaß und der Personenzahl angepasst sein.
Die passende Größe, das angenehme Ambiente, Platz für die Tanzfläche, solide Strom-versorgung und angenehmes Klima sind erste Voraussetzung.
In einem Gasthof, Saal oder Zelt hat man keinen Aufwand aber höher Kosten.
Im Vereinsheim ist alles etwas günstiger, aber der eigene Aufwand ist groß.
Im eigenen Garten/Zelt genießt man die schöne, private Atmosphäre ist aber wetterabhängig und hat wieder einen höheren Aufwand.
Um Ärger zu vermeiden, sollte man sich auch vorher wegen der Lautstärke oder Sperrstunde erkundigen. Gibt es Einschränkungen vom Veranstalter? Welche Möglichkeiten hat der Musiker? Ist der Platz für Musik und Tanzfläche ausreichend? Gibt es eine ausreichende Stromversorgung?

Essen  
 
Das Essen aussuchen! Der Wirt bietet mir Menue oder Buffet. Man sollte sich Angebote und Anregungen vom Wirt geben lassen und dann je nach Wunschverlauf des Festes frühzeitig entscheiden. Ein Menue bietet ein festliches Ambiente (vorausgesetzt, der Wirt hat ausreichend Personal und es kommt keine Hektik auf). Beim Buffet sind Sie zeitlich nicht so stark eingeengt und das Fest hat einen lockeren Charakter. 
 
...Einfluß des Gastgebers
 
Auch wenn es heißt: 1. kommt es anders und 2. als man denkt. Ein Fest kann man zwar nicht bis ins Detail planen aber Sie haben einen weitaus größeren Einfluß auf Ihr Fest als Sie denken. Erst einmal bestimmen Sie den Charakter des Festes: möchten Sie nur festlich Essen, legen Sie Wert auf Animation oder soll getanzt werden und Stimmung aufkommen?

Die Tanzfläche bleibt leer, aber nicht, wenn der Gastgeber den Tanz eröffnet. Bestimmen Sie den Verlauf Ihres Festes oder lassen Sie sich von mir unterstützen. Ich werde  nach vorheriger Absprache, mit Ihnen das Fest nach Ihren Wünschen steuern (Dinnermusik, Tanzaufforderung, Animation, Spiele, Stimmung...)
Mit der Musik steht und fällt ein Fest  

Wichtig ist die Qualität der engagierten Musiker. Ich garantiere Ihnen, dass mein Programm und meine Möglichkeiten Ihren Vorstellungen entsprechen. Ich nehme mir die Zeit, die Gestaltung Ihres Festes mit Ihnen zu planen und Ihnen mit meiner Erfahrung zur Seite zu stehen.

Einen Vertrag zu erstellen, wo die wesentlichen Punkte aufgeführt sind, ist üblich und auch Ihr Recht. In diesem Schriftstück sollten der Name des Musiker und des Veranstalters, Datum, Ort, Uhrzeit und Dauer der Feier,  Besonderheiten (Künstlerbegleitung, Animation...) und die Gage (wieviel und wie Sie bezahlt wird) in jedem Fall aufgeführt sein. Klären Sie auch, ob der Musiker zur Verlängerung bereit ist. Es wäre doch unangenehm, wenn der Musiker trotz guter Stimmung um 2 Uhr einpackt.
Sehr günstige Angebote sollten Sie nochmal überdenken – Qualität hat Ihren Preis. 

Ich bespreche mit Ihnen, wann der Aufbau der Anlage erfolgt, damit der Zugang zum Raum gewährleistet ist und wieviel Platz für die Anlage benötigt wird. Ich komme u.U. mit einer Fläche von 2x3 m aus. Je nach Größe des Saales, Wünsche des Veranstalters oder volle Ausnutzung meiner Möglichkeiten (größere Anlage, Lichtanlage, Karaoke...) sollte auch mehr Platz zur Verfügung gestellt werden können.
 
Ich rate bereits beim Empfang mit der Musik zu beginnen. Es bringt eine gute Atmosphäre und von Anfang an baut sich eine gute Stimmung auf. Beginnt der Musiker erst später, kann man vielleicht ein paar Euro sparen, die sich aber negativ auswirken können (störender Aufbau während des Essens und ein Einstellen des Klanges der Anlage  ist dann auch nicht mehr möglich). Also: Musik immer zum Eintreffen der Gäste buchen! 

Sie haben die Wahl: Musik vom Disc Jockey oder Livemusik von einem Alleinunterhalter.  Ich biete Ihnen auch Beides:   Livemusik und auf Wunsch CD-Einlagen für die Top`s. Gute Livemusik hat aber etwas Besonderes und kann die Gäste ganz anders und spontaner begeistern.   

Ich hoffe, diese Infos helfen Ihnen, Ihr Fest perfekt zu gestalten.
Weitere Hilfestellung aus meinen Erfahrungen gebe ich Ihnen gerne persönlich.
 

                     Ihr        Alleinunterhalter          Robert Fassbender




www.robert-musik.de

Webmaster (Verantwortlicher für den Inhalt)

Robert Fassbender

Margarethe-Kreitz-Str. 12

52477 Alsdorf

Tel. 02404-677121                                                                      

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Texte geben natürlich ausschließlich die subjektive Meinung des Verfassers wieder.

HP: http://www.robert-musik.de